Stärkekonzept mit eigenen Update

  • Dies ist nur ein Konzept, welches man einschlagen könnte und kein Konzept, welches nun eingeschlagen wird! Wir geben euch einmal dieses Konzept zur Diskussion und hoffen auf einer ehrlichen Meinung... gerne auch Verbesserungen dazu!


    Wer Teams hat, die zur Stärke besser passen, kann es hier auch gerne angeben.


    ----------------------------------------------------------------------------------


    Zum Start werden wir uns bei der Teamerstellung nach Sofifa richten. Im Anschluß werden wir nur noch Simeigene Updates rausgeben. Das bedeutet, das jeder Manager zur Saisonpause 3 Spieler und zum Saisonende 5 Spieler zur Überprüfung angeben kann. Hier werden die angegeben Spieler einer Stärkeprüfung unterzogen, welche sich nur nach der Simleistung richtet! Somit zählt fortan nur die reine Simleistungen des Spielers!


    Eine Stärkeprüfung kann bekommen, wer einen Notendurchschnitt von max. 2,50 hat. Die Spieler werden dann in fogenden Kategorien im direkten Vergleich überprüft und gegebenfalls aufgewertet.


    TW = Spiele ohne Gegentore

    Abwehr und DM = Tordifferenz

    Defensives Mittelfeld = Tordifferenz

    Mittelfeld = Vorlagen

    Offensives Mittelfeld = Tore und Vorlagen

    Sturm = Tore


    Ein Spieler kann nur 1x in der Saison aufgewertet werden. Wer also zur Saisonpause überprüft wurde, kann nicht wieder zum Saisonende überprüft werden, sondern muss einmal pausieren. Somit ist gegeben, das ein Spieler max. 3 Stärkepunkte in der Saison bekommen kann.


    Desweiteren werden alle Spieler ab 32/33 Jahre mit 1 Stärkepunkt abgewertet und alle Spieler unter 20 Jahre und einer Stärke von unter 70/75 um 2 Punkte aufgewertet, damit diese auch Spielen und keine Bankdrücker werden.


    Folgende Vereine können es werden: Barca, Madrid, Liverpool, ManCity, Juve, PSG, Bayern, Atletico Madrid, Spurs, BVB, Inter, Napoli, Chelsea, ManU, Lazio, Valencia, Arsenal, Leverkusen, Leipzig, Betis, Sevilla, Ajax, Everton, Gladbach, Bergamo, Milan, Roma, Lyon, Leicester, Bilbao.


    Auch bei den Positionen gibt es eine Änderung! Bei den Positionen richten wir uns weiter nach TM. Eine bei TM angegebene HP bleibt auch hier eine HP. Sind bei TM 2 NP angegeben, kann diese ausgesucht werden.


    LV kann auch LM und RV kann auch RM

    HS kann weiterhin als MS oder OM


    ---------------------------------------------------------------


    Vielleicht könntet ihr auch angeben, ob ihr euch damit anfreunden könnt. Das verschafft uns dann auch einen Überblick, ob wir überhaupt in dieser Richtung weiterplanen können.

  • Und bitte fair bleiben und ich Ruhe durchlesen. Ich weiß nicht alle wären damit zufrieden und wollen lieber bei MW-Konzept bleiben, aber einfach auf einen wirken lassen.

  • Ich bin da nicht so der Freund von

    Bin es gewohnt mit mw daher kann ich nicht viel dazu sagen

    Beim MW gehen die "älteren" alle an die Bank, die die keiner möchte und bei der Stärke Sim, werden sie gebraucht...

  • Nun ja da hast du recht aber wird enorm mich da umzustellen und ohne tm ist es für mich irgendwie komisch sry ist meine persönliche Meinung war noch nie bei einer Stärke sim

    Länger als die 4 Wochen einmal beim LWS, habe ich sonst auch noch nichts mit Stärke zu tun gehabt... Erfahrung somit gleich Null aber Lust auf was neues, was nicht jeder hat.

  • Nun ja da hast du recht aber wird enorm mich da umzustellen und ohne tm ist es für mich irgendwie komisch sry ist meine persönliche Meinung war noch nie bei einer Stärke sim

    Sehe es nicht als eine Stärke-Sim, sondern eine Websoccer-basierende-Sim.

    Macht am Ende keinen Unterschied, ob man die Entwicklung von Spielern im RL verfolgt bzw. dessen MW-Entwicklung bei tm oder ob man sich die Leistungen im WS anschaut.

  • Stärkesim, naja.. bin da kein Freund davon.


    Aber es danach Websoccer basierend zu machen, finde ich noch schlechter.. ist nur meine Meinung


    Wo will man da Grenzen ziehen? Wer wird aufgewertet, wer nicht?

    Wäre der Websoccer jetzt immer super genau und die Berechnung ist der absolute Wahnsinn, kann man ja darüber diskutieren. Aber ist eben vieles per Zufall, wie die Noten so gemacht werden. Wie schon einmal gesagt: Kommt einer nicht zurecht mit dem WS, kann er das ja alles vergessen.


    Zudem ist es immer so: Nehmen wir an es gibt Mixligen (sieht ja danach aus). Jetzt ist Valencia in Liga 1 mit allen Topteams und die verlieren sehr viele Spiele -> Spieler können nicht aufgewertet werden, die großen Vereine, die gewinnen, können viel leichter die Spieler aufwerten, also werden die großen auch wieder nur stärker. Nimmt einem jeglichen Spaß, gerade für Teams, die man aufbauen will.. fände ich sehr sehr schade, wenn das wirklich so kommen sollte.

  • Finde auch dann kann man auch mit piplica spielen irgendwo fehlt mir da Reiz da man will ja auch wissen was zurzeit im Fußball abgeht mit tm ist man immer auch auf der Höhe was jetzt abgeht so wäre das für mich nur ein fm

  • Aber ehrlich, da finde ich das MW-Konzept, wo eigentlich feststeht, das nach einen bestimmten Zeitraum einen Neustart geben wird schlechter als ein Konzept wo man es nicht genau weiß, wie es laufen wird.

    Vermutungen sind ja nichts ausschlaggebend.

  • Naja ist ja keine Vermutung, dass die schwächeren Teams auch öfter verlieren im Websoccer, ist nun mal so. D.h. sie haben schlechtere Ergebnisse, schlechtere Noten und somit eine schlechtere WS Leistung -> Spieler können nicht aufgewertet werden.


    Bei Topteams können diese dann aufgewertet werden.

  • Die Berechnung kann und werden wir so oder so noch anpassen, da sie so ja auch nicht wirklich gut ist.


    Gibt es bei Stärke Teams überhaupt so einen krassen Unterschied wie bei MW Teams?


    Auch schlechte Noten kann man relativ schnell von schlecht zu gut ändern... man muss nur wissen, wie.

  • Das Konzept ist ja auch noch in den Kinderschuhen und natürlich wird man dann Zeit brauchen wie sich das entwickelt. Das ein oder andere müsste noch angepasst werden, wenn man die Chance dazu bekommt.


    Es ist ja noch nichts in Stein gemeißelt.

    Das ist ein Konzept für mal was anderes gg. den "Mainstream".

  • man kann es ja gleich wie eine art fifa karriere machen :D


    durch einzeltraining (1x pro spieltag z.B.) können Spieler besser werden.. hat ein Spieler eine gewisse Anzahl an Einzeltrainings gemacht, steigt sein DS um 1


    jüngere Spieler haben mehr Potential, sind die im WS besser können sie deutlich mehr steigen als ein älterer (der minimal steigen kann, bei schwachen Leistungen eher fällt)


    Das wäre mal geil :D Wer hat nich auf Sim Bock, die eine Fifa Karriere ist

  • So ähnlich ist die Idee dahinter, man wollte halt nur auch die Stats aus den WS mit einbeziehen. Quasi ein dynamisches Potenzial dadurch erzeugen.


    Und man brauchte halt eine Idee sie Stats mit einzubeziehen, dadurch die Durchschnittsnote und die Tore, Vorlagen, etc.


    Das mit den Einzeltraining finde ich ja auch interessant, bloß die Umsetzung ist glaube schwierig, wenn ich Stephan richtig verstanden habe.

  • Ich finde das Konzept sehr gut ausgedacht!


    Es wird zwar eine große Erneuerung sein aber ich stelle mir das cool vor und glaube das es Spaß machen kann!!